• Wir machen akademisches Wissen zugänglich

    Hier findest du eine umfassende Sammlung unzähliger Bachelor-, Master- und sonstiger Uni-Arbeiten. Nutze das kostenlos verfügbare Fazit für einen Überblick oder um es gleich in deiner eigenen Uni-Arbeit zu zitieren. Bei Bedarf kannst du auch die gesamte hier vorgestellte Uni-Arbeit kaufen.

Konzept einer Dachkampagne für „Goldmännchen-Tee“

Konzept einer Dachkampagne für „Goldmännchen-Tee“

 

Art der Uni-Arbeit: Diplomarbeit

Fachrichtung: Mediendesign

Autor/-in: Marie Spring

 

Der Gegenstand meines Diploms in Mediengestaltung ist die Entwicklung eines Werbekonzeptes für die „ H&S Tee-GeseIIschaft“, speziell für das Programm „Goldmännchen-Tee“. Das Konzept beinhaltet die Strategie für eine Dachkampagne für diese Marke. Da es „Goldmännchen-Tee“ anfänglich nur als Großverbraucher- Programm gab und sie erst später in den Lebensmittel-Einzelhandel der neuen Bundesländer — noch später in den der alten Bundesländer — Einzug hielt, hatte „Goldmännchen“ einige Probleme damit, eine wirklich stark ausgeprägte Marke zu werden.

 

Bei dieser Arbeit interessierte mich besonders, wie das Werbekonzept entwickelt werden muss, um „Goldmännchen-Tee“ ein stärkeres Image zu verleihen. Ich wollte wissen, ob Methoden existieren, die eine gute Werbung garantieren, wenn man sich an diese halt. Weiterhin wollte ich herausfinden, was andere über diese Marke denken und ob sie wirklich so unbekannt ist. Dazu beschäftige ich mich auf folgenden Seiten mit dem Thema Werbung, mit „Goldmännchen-Tee“ speziell und abschließend mit meiner ldee.

 

Zusammenfassend kann ich sagen, dass meine Fragen, die ich zu Beginn meiner Ausführungen stellte, ausreichend beantwortet wurden. Auf jeden Fall sollte das Werbekonzept für „Goldmännchen-Tee“ ungewöhnlich und innovativ sein, was mir – denke ich – auch gelungen ist. Leider gibt es keine Regeln, die bei ihrer Nutzung für eine wirklich gute Werbekampagne garantieren können. Sicher ist nur eines, man sollte als Werber mutig sein, nicht übermütig, nicht mutlos, aber immer auf der Suche nach etwas Neuem. Laut Sebastian Turner („Scholz & FRiends“ / Berlin) sollte es nur zwei Regeln in der Werbung geben. Erstens: Spring! Zweitens: „Alles ist für etwas gut, und sei es als abschreckendes Beispiel (Sebastian Turner, Spring! S.11)

 

Die Marke „Goldmännchen-Tee“ ist bei Kennern sehr beliebt. Es gibt sogar regelrechte Fankreise, die nur auf diesen Tee schwören. Sie lieben diesen „oststyle“ und die sich präsentierenden Mitarbeiter der Firma „Goldmännchen“ in den Verpackungen der Tees. Die Leute, die „Goldmännchen-Tee“ bis jetzt noch nicht kennen, werden sich vielleicht in einen der zahlreichen Tee-Beutel-Charaktere wieder entdecken und so zum Kauf animiert.

 

Du willst nicht nur das Fazit, sondern die gesamte Uni-Arbeit als PDF-Datei? Dann schreibe uns eine Nachricht mit Autor/-in und Titel der gewünschten Arbeit an info@grodt-webverlag.de und wir nennen dir den Preis. Zur Einschätzung: Üblicherweise bewegen sich die PDF-Preise zwischen 1,99 Euro und 19,99 Euro.

Blog info

  • Konzept einer Dachkampagne für „Goldmännchen-Tee“
  • 2020-12-30 23:55:47
Uniwissen